Zutritt zum Studio ist nur wie folgt möglich:

Geimpft oder genesen (2G)

Ich freue mich sehr auf Dich!

 

Bringe einen Nachweis über Deine vollständige Impfung oder Genesung uns Personalausweis mit.

 

Personen, die Krankheitssymptome aufweisen, dürfen trotz Impf- oder Genesenen-Nachweis das Studio nicht betreten. 

 

Für alle Shiatsu-Anwendungen besteht eine Anmeldungspflicht. Bitte melde Dich über die App oder telefonisch an.

 

Vor und nach der Shiatsu-Anwendung maximal 5 Minuten im Studio verweilen.

 

Maskenpflicht: Betrete das Studio nur mit einer FFP2 Maske. Die Shiatsu-Anwendung ist nur mit FFP2 Mund-Nasen-Schutz möglich.  

 

Natürlich gelten auch weiterhin die Regelungen zur Nies-Etikette und bitte verzichte auf die Begrüßung per Handschlag und ähnliches.

 

Das Shiatsu-Studio wird oft gelüftet. Bringe warme Bekleidung mit. Die Shiatsu-Anwendung ist nur mit Socken möglich.

 

Leider dürfen wir keine Getränke anbieten und auch die Nutzung unserer Gläser ist zur Zeit nicht möglich. Wir empfehlen daher eine bruchsichere Wasserflasche zur Anwendung mitzubringen.

 

Der Shiatsu-Praktiker desinfiziert für Dich alle Geräte vor und nach der Benutzung.

 

Sanitäranlagen werden mit Händedesinfektionsmittel, Seifenspendern und Papierhandtüchern zur Einmalnutzung ausgestattet sein.